Der Roboter, universal einsatzbar

Das zentrale Element in der Automation

Die Roboterfamilie des hier eingesetzten IRB 2600 besteht aus drei Versionen mit einer Handhabungskapazität bis 20 kg. Der Roboter ist dazu geschaffen, um die Produktivität und die Sicherheit zu erhöhen. 
  • Kompaktes Design
  • Flexible Montagemöglichkeiten
  • Grosser Arbeitsbereich
  • kurze Zykluszeiten

Die Robotersteuerung

Spitzenleistung im Hintergrund

Die Robotersteuerung IRC 5 ist die Kommandozentrale des Roboters und dessen Greifer. Ihre Technologie zur Bewegungssteuerung ist der Schlüssel zur Leistung der Roboter in Bezug auf Genauigkeit, Geschwindigkeit, Zykluszeit und Synchronisation mit externen Geräten
  • Selbst optimierende Bewegungssteuerung
  • Betrieb von vier Robotern (Multi Move)
  • Simulation in RobotStudio
  • Wartung mit RemoteService

Das handliche Roboterbediengerät

Sicherheit übersichtlich im Griff

Mit dem Programmierhandgerät FlexPendant wird Bedienkomfort direkt in die Hand gelegt. Acht Tasten mit Schlüsselfunktionen und ein intuitiv zu bedienendes TFT-Touch-Display ermöglichen die einfache Programmierung der Robotersteuerung IRC5.
  • Einfache und sichere Roboterbedienung
  • SafeMove Visualizer
  • Schutzart IP54
  • Benutzerdefinierte Bedienoberfläche

Ein echter Roboter im PC

Effizienz dank Offline-Programmierung

RobotStudio ist die Simulations- und Programmiersoftware für den Roboter. Ohne die laufende Produktion zu unterbrechen, lassen sämtliche Aufgaben bis auf Praxistauglichkeit entwickeln.
  • Risikominimierung
  • Kürzere Inbetriebnahme
  • Schnellere Produktwechsel
  • Erhöhte Produktivität